Commit d2dfe773 authored by Alexander Schoch's avatar Alexander Schoch
Browse files

there was an error in exercise 1.6

parent 187452c8
No preview for this file type
......@@ -183,7 +183,7 @@ Beschreibt, wie sehr ein Atom Elektronen zu sich zieht. Sauerstoff und Fluor sin
\item Die pKs Werte nehmen in der Reihenfolge $\ce{CH4} < \ce{NH3} < \ce{H2O}$ zu
\item Die Ionenradien nehmen in der Reihenfolge: $\ce{Li+} < \ce{B-} < \ce{O^{2-}}$ zu
\item Die erste Ionisierungsenergie nimmt wie folgt ab: $\ce{Rn} > \ce{Kr} > \ce{Ne}$
\item Die St\"arke der S\"auren nehmen in der Reihenfolge $\ce{H2SO4} > \ce{H3PO4} > \ce{H4SiO4}$ zu
\item Die St\"arke der S\"auren nehmen in der Reihenfolge $\ce{H2SO4} > \ce{H3PO4} > \ce{H4SiO4}$ ab
\item Die Elektronenaffinit\"aten nehmen folgerndermassen ab: $\ce{Cl} > \ce{Te} > \ce{Y}$
\item In \ce{OF2} hat Sauerstoff die Oxidationszahl -II
\item \ce{He+} kann von jedem anderen neutralen Atom ein Elektron aufnehmen
......@@ -1268,7 +1268,7 @@ Lösung: \ref{\ExerciseLabel-Answer}
\end{modiagram}
\caption{MO-Diagramm für \ce{CN-}}
\end{subfigure}
\caption{Es ist sichtbar, dass die MO-Diagramme genau gleich aussehen. Insofern sind CO und \ce{CN-} \textit{isoelektronisch}. Die Bindugnsordnung beträgt bei beiden Verbindungen 3.}
\caption{Es ist sichtbar, dass die MO-Diagramme genau gleich aussehen. Insofern sind CO und \ce{CN-} \textit{isoelektronisch}. Die Bindungsordnung beträgt bei beiden Verbindungen 3.}
\end{mdframed}
\end{figure}
......
Supports Markdown
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment