Commit dd48b603 authored by Sandro Lutz's avatar Sandro Lutz
Browse files

Add board, commissions and statutes page

parent 7f6791be
......@@ -14,10 +14,11 @@ import amivLayout from './views/amiv/amivLayout';
import frontpage from './views/frontpage';
import login from './views/login';
import logout from './views/logout';
import statuten from './views/amiv/statuten';
import statutes from './views/amiv/statutes';
import contact from './views/contact';
import aufenthaltsraum from './views/amiv/aufenthaltsraum';
import about from './views/amiv/about';
import board from './views/amiv/board';
import commissions from './views/amiv/commissions';
import jobOfferList from './views/jobs/jobofferList';
import jobOfferDetails from './views/jobs/jobofferDetails';
import companyList from './views/companies/companyList';
......@@ -54,16 +55,20 @@ const routes = [
view: () => m(amivLayout, m(frontpage)),
},
{
url: '/:language/amiv/statuten',
view: () => m(amivLayout, m(statuten)),
url: '/:language/amiv/statutes',
view: () => m(amivLayout, m(statutes)),
},
{
url: '/:language/amiv/board',
view: () => m(amivLayout, m(board)),
},
{
url: '/:language/amiv/aufenthaltsraum',
view: () => m(amivLayout, m(aufenthaltsraum)),
url: '/:language/amiv/commissions',
view: () => m(amivLayout, m(commissions)),
},
{
url: '/:language/amiv/about',
view: () => m(amivLayout, m(about)),
},
{
url: '/:language/contact',
......
{
"values": {
"language.de": "Deutsch",
"language.en": "Englisch",
"AMIV": "AMIV",
"Events": "Events",
"Studienunterlagen": "Studienunterlagen",
......@@ -13,6 +15,15 @@
"Statuten": "Statuten",
"Kommissionen": "Kommissionen",
"Protokolle": "Protokolle",
"About AMIV": "Über den AMIV",
"President": "Präsident",
"Quaestor": "Quästor",
"IT": "IT",
"Event Planning": "Kultur",
"University Policy": "Hochschulpolitik",
"External Relations": "External Relations",
"Infrastracture": "Infrastruktur",
"Tasks": "Aufgaben",
"contact": "Kontakt",
"contact.location": "Die Räumlichkeiten des AMIV befinden sich im Gebäude CAB, E-Stock, im Zentrum der ETH Zürich.",
"contact.description": "Gewisse Dienstleistungen des AMIV wurden im Laufe der Zeit in eigene Kommissionen ausgelagert. Dies umfasst unsere Fachvereins-Zeitschrift Blitz, die Bastler (mit eigenem Bauteile-Laden und Messplatz) vom Bastli, eine eigene Bier-Braukommission, ein \"Local Committee\" des europäischen Netzwerks EESTEC, die Amateur-Funker von der Funkbude sowie das Organisationskomitee der AMIV-Firmenmesse Kontakt. Zudem gibt es seit dem Jahr 2009 je eine Kommission, die die Studenten der spezialisierten Masterstudiengänge \"Biomedical Engineering\" und \"Energy Science\" zusammenfassen und betreuen.",
......@@ -30,6 +41,9 @@
"regular_member": "Ordentliches Mitglied",
"extraordinary_member": "Ausserordentliches Mitglied",
"honorary_member": "Ehrenmitglied",
"no image": "Kein Bild verfügbar.",
"no description": "Keine Beschreibung verfügbar.",
"translation unavailable": "Übersetzung nicht verfügbar. Zeige text in %{shown_language}",
"frontpage.whats_hot": "Was ist brandaktuell?",
"frontpage.social_media": "Folge uns auf Social Media",
"profile.free_beer": "Du bist berechtigt, gratis Bier zu beziehen!",
......
{
"values": {
"language.de": "German",
"language.en": "English",
"AMIV": "AMIV",
"Events": "Events",
"Studienunterlagen": "Study Documents",
......@@ -13,6 +15,15 @@
"Statuten": "Statuten in english",
"Kommissionen": "Commissions",
"Protokolle": "Protocols",
"About AMIV": "About AMIV",
"President": "President",
"Quaestor": "Quaestor",
"IT": "IT",
"Event Planning": "Event Planning",
"University Policy": "University Policy",
"External Relations": "External Relations",
"Infrastracture": "Infrastructure",
"Tasks": "Tasks",
"contact": "Contact",
"contact.location": "The premises of the AMIV are located in the building CAB, E floor, in the center of ETH Zurich.",
"contact.description": "Certain AMIV services have been outsourced to commissions over time. This includes our magazine Blitz, the workshop (with its own component shop) from the Bastli, its own beer brewing committee, a \"Local Committee\" of the European network EESTEC, the amateur radio operator of the Funkbude and the organizing committee of the AMIV company fair Kontakt. In addition, since 2009, there has been a commission that brings together and supervises the students of the specialized master programs \"Biomedical Engineering\" and \"Energy Science\".",
......@@ -30,6 +41,9 @@
"regular_member": "regular member",
"extraordinary_member": "extraordinary member",
"honorary_member": "honorary member",
"no image": "No image available.",
"no description": "No description available.",
"translation unavailable": "Translation not available. Showing text in %{shown_language}",
"frontpage.whats_hot": "What's HOT right now?",
"frontpage.social_media": "Join us on social media!",
"profile.free_beer": "You are allowed to get free beer!",
......
import m from 'mithril';
import { currentLanguage } from '../../models/language';
// ensure that all markdown files are compiled
require.context('./markdown');
export default class AMIV {
oninit() {
this.content = '';
this._load();
}
view() {
return m.trust(this.content);
}
_load() {
if (this.content) return;
m.request({
url: `/dist/amiv/about.${currentLanguage()}.html`,
method: 'GET',
deserialize: response => {
this.content = response;
},
});
}
}
import m from 'mithril';
import { i18n } from '../../models/language';
import { i18n, currentLanguage } from '../../models/language';
module.exports = {
view(vnode) {
......@@ -10,7 +10,7 @@ module.exports = {
m(
'a',
{
href: '/amiv/board',
href: `/${currentLanguage()}/amiv/board`,
oncreate: m.route.link,
},
i18n('Vorstand')
......@@ -21,10 +21,10 @@ module.exports = {
m(
'a',
{
href: '/amiv/aufenthaltsraum',
href: `/${currentLanguage()}/amiv/about`,
oncreate: m.route.link,
},
i18n('Aufenthaltsraum')
i18n('About AMIV')
)
),
m(
......@@ -32,7 +32,7 @@ module.exports = {
m(
'a',
{
href: '/amiv/statuten',
href: `/${currentLanguage()}/amiv/statutes`,
oncreate: m.route.link,
},
i18n('Statuten')
......@@ -43,7 +43,7 @@ module.exports = {
m(
'a',
{
href: '/amiv/comissions',
href: `/${currentLanguage()}/amiv/commissions`,
oncreate: m.route.link,
},
i18n('Kommissionen')
......
import m from 'mithril';
const rfidLink = 'https://www.amiv.ethz.ch/dienste/rfid-register';
module.exports = {
view() {
return m('div', [
m('h3', 'Der Aufenthaltsraum'),
m(
'pre',
'Der Aufenthaltsraum im CAB E31 steht allen Studenten des AMIV (MAVT & ITET), VIS (INFK) und VMP (MATH & PHYS) unentgeltlich zur Verfügung.'
),
m('h4', 'Das hat es alles:'),
m('ul', [
m(
'li',
'55" grosser Farbfernseher (HD) mit Nintendo Wii, Playstation 4, XBox One, XBox 360, Verstärker'
),
m('li', '4 Sofaecken'),
m('li', '1 Spender mit Quellwasser (gekühlt und heiss für Tee)'),
m('li', '2 Getränkeautomat'),
m('li', '1 Kaffeautomat'),
m('li', '1 Mikrowelle'),
m('li', '2 Töggelikasten'),
m('li', '1 Billardtisch'),
m('li', 'Zeitschriftenschrank'),
]),
m('h4', 'Verpflegung'),
m('ul', [
m(
'li',
'In der Mikrowelle können mitgebrachte Speisen aufgewärmt werden. Damit die Mikrowelle ordentlich bleibt, werden regelmässige Benutzer gebeten, sich in die Putzliste einzutragen und eine Woche für die Mikrowellensauberkeit zu sorgen.'
),
m(
'li',
'Meist sind die Automaten oder der Wasserspender gefüllt. Sollte dies nicht der Fall sein, so kannst du dich höflich an die Vorstände im CAB E37 wenden. '
),
m('ul', [
m('li', 'Quellwasser steht zum Verzehr im Aufenthaltsraum à discrétion zur Verfügung.'),
m(
'li',
'Tee steht gratis zur Verfügung. Teebeutel gibt es im Schrank unter der Kaffeemaschine, heisses Wasser aus dem Wasserspender oder der Kaffeemaschine.'
),
m('li', 'Kaffee gibt es aus dem Automaten für AMIV-Mitglieder gratis (1 pro Tag)'),
m(
'li',
'Bier gibt es für 1,20 CHF (Flasche 0,33l). Ein Bier pro Tag und Person bezahlt euch der AMIV zum gemeinsamen Verzehr im(!) Aufenthaltsraum.'
),
m('li', 'Energy Drinks gibt es für 1,00 CHF im Automaten'),
]),
]),
m('pre', [
'*= Für den Gratisbezug von Bier und Kaffee ist eine einmalige Registrierung der Legi nötig. Diese kann ',
m('a', { href: rfidLink }, 'hier'),
' einfach online getätigt werden.',
]),
m('h4', 'Zugang'),
m(
'pre',
'Während der normalen Gebäudeöffnungszeiten des CAB steht der Raum allen Mitgliedern zur Verfügung. Wir arbeiten daran, für alle einen 24/7 Gebäudezugang zu erhalten. Leider stellt sich dies als einen langwierigen Prozess dar. Sollte sich etwas verändern, wird der Vorstand dies natürlich mitteilen.'
),
m('h4', 'Ordnung bewahren'),
m('ul', [
m(
'li',
'Becher und Flaschen sind in den entsprechenden vorhanden Entsorgungskisten zu entsorgen '
),
m('ul', [
m(
'li',
'Die Falkenbier-Flaschen haben ein Pfand, weshalb diese bitte in den bereit gestellten Harassen zu hinterlegen sind. Das Bier aus dem Automaten ist nur für den Aufenthaltsraum gedacht und darf nicht mitgenommen werden!'
),
m('li', 'Alle restlichen Glasflaschen sind im Container im Innenhof zu entsorgen.'),
]),
m('li', 'Essensreste und -behältnisse entsprechend entsorgen'),
m('li', 'Controller, Spiele und Kopfhörer entsprechend zurücklegen'),
m(
'li',
'Natürlich gilt: den Raum so verlassen, wie man ihn antreffen möchte und das immer ordentlicher, als dass man ihn beim Betreten vorgefunden hat!'
),
m('li', 'Wenn alle mithelfen, bleibt die Ordnung erhalten!'),
]),
m('h4', 'Konsequenzen'),
m('ul', [
m(
'li',
'Werden einzelne fehlbare Mitglieder beim Nichteinhalten der Ordnungsregeln erwischt, so können ihnen diverse AMIV Privilegien (insb. Website und Files, Events sowie Zugang zum Aufenthaltsraum und Getränken) entzogen werden!'
),
m(
'li',
'Wird die Ordnung generell vernachlässigt, so können diverse Privilegien für alle gestrichen werden, bis die Situation sich bessert!'
),
]),
]);
},
};
import m from 'mithril';
import marked from 'marked';
import { data, image as boardImage } from './data/board';
import { i18n, currentLanguage } from '../../models/language';
import { TranslationUnavailable } from '../errors';
// TODO: Insert images
class ImageGroup {
static _parseMarkdownText(text) {
// replace leading spaces when using multi-line strings
return marked(text.trim().replace(/\n[^\S\n]+/g, '\n'));
}
module.exports = {
view() {
return m('div', [
m('h3', 'Vorstand HS17'),
m('h4', 'Aurel Neff - Präsident'),
m(
'p',
`Da Innerrhoden schon fest in familiärer Hand ist, hat Aurel beschlossen den Westen zu infiltrieren und kam zur Tarnung an die ETH.
Nach einem erfolgreichen Jahr als Kulturi und einem weiteren als Kulturvorstand hat Aurel es nun als Präsident ganz nach oben in der Hierarchie des AMIVs geschafft.
Nach so langer Zeit im AMIV ist er allerdings übergelaufen und hat seine neue Heimat, das AMIV-Büro, voll und ganz akzeptiert.
Nur die Liebe zum Jassen und der innerrhoder Dialekt ist ihm noch geblieben - das Nacktwandern konnten wir ihm bereits abgewöhnen.`
),
static view(vnode) {
const { group } = vnode.attrs;
const roles = new Set(group.portraits.map(portrait => i18n(portrait.role)));
let image;
let tasks;
m('h4', 'Patrick Wintermeyer - Quästor'),
m(
'p',
`Geboren in Brasilien, aufgewachsen in Portugal, Deutschland, Frankreich und der Schweiz ist Patrick eine kosmopolitische Persönlichkeit.
Mit jungen 17 Jahren führte sein Weg vor zwei Jahren an die ETH, um Elektrotechnik zu studieren.
Nach der Basisprüfung wollte er sich ehrenamtlich engagieren und meldete sich auf eine Anzeige der Kontakt.17.
Er wurde Quästor und Vizepräsident, bei der er freundlich, aber bestimmt, die Finanzen unter Kontrolle hielt.
Um mehr Verantwortung zu übernehmen und um ein grösseres Budget zu verwalten, wurde er schlussendlich amiv Quästor.
Ansonsten bereichert er uns mit seinen schnippischen, aber doch gut gemeinten Kommentaren.`
),
if (group.image) {
image = m('img', { src: group.image });
} else {
image = m('div.no-image', i18n('no image'));
}
m('h4', 'Sandro Lutz - IT'),
m(
'p',
`Sandro ist der wohl erste IT-Vorstand, der keinen Kaffee trinkt. In seiner zweiten Amtszeit überschaut er einige grosse Informatikprojekte,
darunter auch die seit vielen Jahren sehnlichst erwartete neue AMIV-Website und das neue PVK-Tool.
Damit der AMIV auch in der Zukunft IT-mässig spitze bleibt, versucht er an den Coding-Days im Dezember, Nachwuchs für das IT-Team zu rekrutieren.
Im 5. Semester des Elektrotechnikstudiums bleibt ihm trotz Gruppenarbeit genug Zeit um im Bastli tatkräftig an verschiedensten Projekten mitzuwerkeln.`
),
if (group.tasks && Object.keys(group.tasks).length > 0) {
tasks = [m('h3', i18n('Tasks'))];
m('h4', 'Mathis Dedial - Information'),
m(
'p',
`Wie so viele Info-Vorstände vor ihm kam Mathis buchstäblich im letzten Moment aus der neugewonnen Leere des dritten ET-Studienjahres zum AMIV.
Er bietet eine Idealbesetzung für den Job, sammelte er doch während zweier Jahre als "Customer Service Representative" bei Digitec zahlreiche Erfahrungen
beim kompetenten Handling von Hate-Mails (Man munkelt über einen Schredder an seinem Druckerausgang).
Seine Ziele für das kommende Jahr sind eine tadellose Kommunikation mit allen Organen der Universität, dem AMIV zum hottesten Instagram-Account 2k18 zu verhelfen
und endlich mehr Likes als der VSETH abzustauben. Die Inspiration für neue, kreative Announce-Titel holt sich Mathis
vor allem wenn ihm der Wind beim Motorradfahren um die Ohren bläst.`
),
// select translation in the following order:
// current language > english > first available language
if (group.tasks[currentLanguage()]) {
tasks.push(m.trust(ImageGroup._parseMarkdownText(group.tasks[currentLanguage()])));
} else {
let language;
m('h4', 'Ruben Stadler - Kultur'),
m(
'p',
`Ruben war lange auf dem richtigen Weg im Leben. Nach einer soliden Ausbildung als Elektroniker und Lehrlingsausbildner
erwartete ihn zwar ein harter 7 to 5 Job, dafür aber mit gutem Lohn und Ferien.
Aus unerfindlichen Gründen entschied er sich jedoch dagegen. Mittlerweile studiert er im 5. Bachelorsemester Elektrotechnik,
ohne Lohn und ohne Ferien. Da er immer noch unterfordert war, ist er zudem seit Februar 17 als Kulturvorstand tätig.
Dass dabei aus pubertierenden Lehrlingen spätpubertierende Ersties wurden, stört ihn wenig.
Auf jedem Fall erwartet uns mit ihm das wohl best geplante Kultursemester seit Jahren.
Weil Ruben alle seine Vorstandsversprechen (bis auf den Ochsen am Spiess) bereits im Frühling erfüllt hat,
konzentriert er sich nun nur noch auf die Verbreitung von Sonnenschein und Freude im AMIV.`
),
if (group.tasks.en) {
language = 'en';
} else {
[language] = Object.keys(group.tasks);
}
m('h4', 'Kira Erb - Kultur'),
m(
'p',
`Mit einer frischen Matura in der Tasche kam Kira letztes Jahr an die ETH und somit in den amiv.
Schon nach der ersten Woche und dem Erstiweekend hatte Kira sich bei den alten amiv-Hasen ins Gedächtnis gesetzt.
Und genau so wie ihre amiv-Karriere begonnen hat, machte sie auch weiter.
Schon im Herbstsemester organisierte Kira einige Events, welche sich durch eine Neigung zum Kulinarischen auszeichneten.
Im Sommersemester wurden Kiras Events immer grösser und ihre Einsatz rundete sich schlussendlich mit der Absolventenparty ab.
Nachdem Kira im Sommer ‘17 ihre Basisprüfung, für amiv Verhältnisse, ausserordentlich gut bestanden hatte, tat sie das einzig Richtige.
Sie hat sich dazu entschieden dem amiv und seinen fleissigen Eventbesuchern durch den Posten als Kulturvorstand noch mehr Zuwendung zu schenken. `
),
tasks.push(m(TranslationUnavailable, { shown_language: language }));
tasks.push(m.trust(ImageGroup._parseMarkdownText(group.tasks[language])));
}
} else {
tasks = m('');
}
m('h4', 'Tino Gfrörer - HoPo ITET'),
m(
'p',
`Tino ist momentan in seinem 5. Semester des Elektrotechnik Bachelors an der ETH.
Falls ihr euch manchmal wundert wer gerade im Aufenthaltsraum gerade so rum singt, wisst ihr nun bescheid…
Tino benutzt seine Stimme nicht nur um die ITET Studenten optimal zu vertreten, sondern auch um die allgemeine Stimmung
der total überforderten Studenten etwas in die Höhe zu treiben. Außerdem kann man sich mit ihm auch noch schön vom Alltag ablenken
wenn man gerade so einige Reisetipps sucht. Da er 3 Jahre in Singapur gelebt hat kennt er sich mit dem Thema Ausland ziemlich gut aus.`
),
return m('div', [
m('h2', Array.from(roles).join(' & ')),
image,
group.portraits.map(portrait => {
let description;
m('h4', 'Annan Zhang - HoPo MAVT'),
m(
'p',
`Annan studiert im 3. Semester Maschinenbau und hat sich trotz seines jungen Studenten-Alters von zarten 18 Jahren dazu entschieden,
sich noch stärker politisch zu engagieren und dem AMIV als HoPo-Vorstand zu dienen.
Wie es sich für eine chinesisch-stämmige Person gehört, mag Annan Reis, und hat mal Violine gespielt.
Aufgewachsen ist Annan allerdings als Exilchinese in Deutschland und Österreich.
Als ehemaliger Schulsprecher, der nebenbei auch noch politisch aktiv war,
bringt Annan seine Expertise in diesem Bereich nun im Vorstand ein. Trifft man ihn im Aufenthaltsraum an,
so hat er fast immer einen Kaffee in der Hand und steht mit seinen Freunden am Töggelikasten.`
),
// select translation in the following order:
// current language > english > first available language
if (!portrait.description || Object.keys(portrait.description).length === 0) {
description = m('p', i18n('no description'));
} else if (portrait.description[currentLanguage()]) {
description = m.trust(
ImageGroup._parseMarkdownText(portrait.description[currentLanguage()])
);
} else {
let language;
m('h4', 'Christian Miklautz - External Relations'),
m(
'p',
`Christian studiert Maschinenbau im fünften Semester des Bachelors.
Auch nach einen Semester als Vorstand ist immer noch sehr bemüht, spannende Events zusammen mit dem ER-Team zu organisieren.
Industry Talks liegen ihm dabei sehr am Herzen. Natürlich bemüht er sich auch, damit genug Geld für die zahlreichen AMIV-Events zur Verfügung steht.
Und falls man nicht versteht, was er sagt, ist es gut möglich, dass er portugiesisch spricht (ohne dass er es selber merkt).`
),
if (portrait.description.en) {
language = 'en';
} else {
[language] = Object.keys(portrait.description);
}
m('h4', 'Celina Rhonheimer - External Relations'),
m(
'p',
`Nenne irgendeine Kommission vom AMIV und man kann (mit 50% Wahrscheinlichkeit) sagen: Celina hat sie ausprobiert.
Sei es TABen im StuZ, Brauko oder Random Dudes, Celina ist/war überall engagiert dabei.
Schlussendlich ist sie dann bei der Kontakt hängengeblieben. Somit ist der Vorstandsposten nur der letzte logische Schritt in der AMIV-Karriere,
danach kann’s nur noch abwärts gehen.
Der Vorstand hat beschlossen, dass jegliche Geburtstage während dem Semester vorgefeiert werden, damit Celina uns mit wunderbarer Torten beehren kann.`
),
description = [
m(TranslationUnavailable, { shown_language: language }),
m.trust(ImageGroup._parseMarkdownText(portrait.description[language])),
];
}
return [m('h3', portrait.name), description];
}),
tasks,
]);
}
}
m('h4', 'Antonia Mosberger - Infrastruktur'),
m(
'p',
`Um das ohnehin nicht sehr anspruchslose dritte Semester des Maschinenbaustudiums noch ein bisschen herausfordernder zu gestalten,
entschloss sich Antonia neben ihrer Tätigkeit als Hilfsassistentin noch den traditionsreichen Posten des Infrastruktur-Vorstands zu übernehmen.
Sie ist damit die Hausherrin aller AMIV-Räume und sorgt überall für Sauberkeit und Ordnung.
Als Nachfolgerin von Luca hat sie zwar in grosse (und alkoholhaltige) Fussstapfen zu treten, meistert jedoch ihre Rolle mit ihrer charmanten Art perfekt.
Zu ihren Tätigkeiten gehört unter anderem auch, dass die Studierenden ihr tägliches wachhaltendes Lebenselixier bekommen: Sie befüllt den Bierautomaten im Aufenthaltsraum.`
),
export default class Board {
static view() {
let image;
if (boardImage) {
image = m('img', { src: boardImage });
} else {
image = m('div.no-image', i18n('no image'));
}
return m('div', [
m('h1', i18n('Vorstand')),
image,
data.map(group => m(ImageGroup, { group })),
]);
},
};
}
}
import m from 'mithril';
import marked from 'marked';
import { data } from './data/commissions';
import { i18n, currentLanguage } from '../../models/language';
import { TranslationUnavailable } from '../errors';
class Commission {
static _parseMarkdownText(text) {
// replace leading spaces when using multi-line strings
return marked(text.trim().replace(/\n[^\S\n]+/g, '\n'));
}
static view(vnode) {
const { commission } = vnode.attrs;
let image;
let description;
const contactInfo = [];
if (commission.image) {
image = m('img', { src: commission.image });
} else {
image = m('div.no-image', i18n('no image'));
}
// collect all avialable contact information
if (commission.website) {
contactInfo.push(m('a', { href: commission.website }, commission.website));
}
if (commission.email) {
contactInfo.push(m('a', { href: `mailto:${commission.email}` }, commission.email));
}
if (commission.phone) {
contactInfo.push(m('a', { href: `tel:${commission.phone}` }, commission.phone));
}
if (commission.description && Object.keys(commission.description).length > 0) {
// select translation in the following order:
// current language > english > first available language
if (commission.description[currentLanguage()]) {
description = m.trust(
Commission._parseMarkdownText(commission.description[currentLanguage()])
);
} else {
let language;
if (commission.description.en) {
language = 'en';
} else {
[language] = Object.keys(commission.description);
}
description = [
m(TranslationUnavailable, { shown_language: language }),
m.trust(Commission._parseMarkdownText(commission.description[language])),
];
}
} else {
description = m('');
}
return m('div', [m('h2', commission.name), image, description, contactInfo]);
}
}
export default class Commissions {
static view() {
return m('div', [
m('h1', i18n('Kommissionen')),
data.map(commission => m(Commission, { commission })),
]);
}
}
// Contains static information about the current board.
// Markdown can be used to style the text.
import image from '../images/board/board.jpg';
import pqImage from '../images/board/pq.jpg';
import eventPlanningImage from '../images/board/eventPlanning.jpg';
import erImage from '../images/board/er.jpg';
import hopoImage from '../images/board/hopo.jpg';
import informationImage from '../images/board/information.jpg';
import infrastructureImage from '../images/board/infrastructure.jpg';
import itImage from '../images/board/it.jpg';
const data = [
{
image: pqImage,
portraits: [
{
role: 'President',
name: 'Aurel Neff',
description: {
de:
'Da Innerrhoden schon fest in familiärer Hand ist, hat Aurel beschlossen den Westen zu infiltrieren und kam zur Tarnung an die ETH. Nach einem erfolgreichen Jahr als Kulturi und einem weiteren als Kulturvorstand hat Aurel es nun als Präsident ganz nach oben in der Hierarchie des AMIVs geschafft. Nach so langer Zeit im AMIV ist er allerdings übergelaufen und hat seine neue Heimat, das AMIV-Büro, voll und ganz akzeptiert. Nur die Liebe zum Jassen und der innerrhoder Dialekt ist ihm noch geblieben - das Nacktwandern konnten wir ihm bereits abgewöhnen.',
},
},
{
role: 'Quaestor',
name: 'Patrick Wintermeyer',