Commit 76fec7ae authored by Michael Baumgartner's avatar Michael Baumgartner

Added temporary pictures and descriptions for the new board members.

parent 130bbbfa
Pipeline #93288 failed with stages
in 14 minutes and 21 seconds
......@@ -5,8 +5,8 @@
"role": "it",
"name": "Michael Baumgartner",
"description": {
"de": "Michi ist nun im siebten Semester seines Bilderbuch ITET Studiums und beginnt nun auch seine Muster-AMIV-Karriere als IT-Vorstand. Büro Kriterium Nummer 1 ist schon einmal erfüllt, denn Michi ist immer für ne gute Runde Tichu zu begeistern. Allerdings muss er noch etwas an der Wahl seines Lieblingstieres arbeiten, denn Hunde sind zwar süss, aber beim Tichu eher weniger brauchbar.\nUmso nützlicher werden jetzt seine Navigationsfertigkeiten, sei es auf der Limmat beim Bööteln mit Freunden, oder eben jetzt durch die Tiefen der AMIV IT. Denn es gibt nichts, was das Leben mühsamer macht, als ein AMIV Server, welcher kaum noch mit einer Weindegu-Anmeldung zurecht kommt.\nWie sein Vorgänger Luzi ist auch Michi stolzer Besitzer eines Sous Vide Stabes. Ob dies nun das neue IT-Vorstandskriterium wird, oder doch einfach nur ein gutes Zeichen ist?? Wir werden sehen...\nFalls ihr Michi bei der Anstrengenden IT Arbeit gelegentlich einmal unterstützen wollt, dann legt ihm doch einfach ein wenig Schoggi ins Fächle :) Der Rest wird danken, denn glaubts oder nicht, Schweizer hin oder her, Schoggi steht bei Michi ganz weit unten auf der Liste.",
"en": "Michi is currently in the seventh semester of his ITET dream career and now takes on a new challenge as our new IT board member. He already fulfills one of the most important AMIV criterias: Michi is a passionate and keen Tichu player who plans to extend his skills, now that he is on the AMIV board. But he has to work on his choice of a favourite animal... because dogs are cute and all but rather useless for a good Tichu match.\nWay more useful are his navigation skills though. Whether he shows them off whilst \"bööteln\" (boating) on the Limmat with friends, or whilst trying to find his way through the depths of the AMIV IT infrastructure, a lot depends on him. There is certainly nothing more annoying than an out of order server or one, that can't even handle a real-deal AMIV sign up event.\nJust like his predecessor Luzi, Michi is a proud owner of a sous vide cooker. Is that now the new IT board member criteria or just a good sign? We will have to wait and see...\nIf you want to support Michi a little with his hard work, just drop off a bit of chocolate on his bureau shelf :) The rest of the board will thank you kindly, because even though he claims to be a real Swiss, he just doesn't like chocolate one bit."
"de": "Michi ist nun im achten Semester seines Bilderbuch ITET Studiums und beginnt nun auch seine Muster-AMIV-Karriere als IT-Vorstand. Büro Kriterium Nummer 1 ist schon einmal erfüllt, denn Michi ist immer für ne gute Runde Tichu zu begeistern. Allerdings muss er noch etwas an der Wahl seines Lieblingstieres arbeiten, denn Hunde sind zwar süss, aber beim Tichu eher weniger brauchbar.\nUmso nützlicher werden jetzt seine Navigationsfertigkeiten, sei es auf der Limmat beim Bööteln mit Freunden, oder eben jetzt durch die Tiefen der AMIV IT. Denn es gibt nichts, was das Leben mühsamer macht, als ein AMIV Server, welcher kaum noch mit einer Weindegu-Anmeldung zurecht kommt.\nWie sein Vorgänger Luzi ist auch Michi stolzer Besitzer eines Sous Vide Stabes. Ob dies nun das neue IT-Vorstandskriterium wird, oder doch einfach nur ein gutes Zeichen ist?? Wir werden sehen...\nFalls ihr Michi bei der Anstrengenden IT Arbeit gelegentlich einmal unterstützen wollt, dann legt ihm doch einfach ein wenig Schoggi ins Fächle :) Der Rest wird danken, denn glaubts oder nicht, Schweizer hin oder her, Schoggi steht bei Michi ganz weit unten auf der Liste.",
"en": "Michi is currently in the eigth semester of his ITET dream career and now takes on a new challenge as our new IT board member. He already fulfills one of the most important AMIV criterias: Michi is a passionate and keen Tichu player who plans to extend his skills, now that he is on the AMIV board. But he has to work on his choice of a favourite animal... because dogs are cute and all but rather useless for a good Tichu match.\nWay more useful are his navigation skills though. Whether he shows them off whilst \"bööteln\" (boating) on the Limmat with friends, or whilst trying to find his way through the depths of the AMIV IT infrastructure, a lot depends on him. There is certainly nothing more annoying than an out of order server or one, that can't even handle a real-deal AMIV sign up event.\nJust like his predecessor Luzi, Michi is a proud owner of a sous vide cooker. Is that now the new IT board member criteria or just a good sign? We will have to wait and see...\nIf you want to support Michi a little with his hard work, just drop off a bit of chocolate on his bureau shelf :) The rest of the board will thank you kindly, because even though he claims to be a real Swiss, he just doesn't like chocolate one bit."
}
}
]
......
......@@ -5,8 +5,8 @@
"role": "information",
"name": "Alexandra Schneider",
"description": {
"de": "Alex studiert im 5. Semester Elektrotechnik. Nach einem etwas holprigen Start mit den Naturwissenschaften in der Kanti in Luzern, hat Alex über einen tollen Nachhilfelehrer, der per Zufall Elektrotechnik studiert, ihre Begeisterung für die ETH entdeckt. Die halb Russin und halb Deutsche ist erst etwas spät zum AMIV gestossen, dann dafür direkt im Vorstand gelandet. Als wir an der GV im FS19 für eine Statutenänderung im ganzen CAB verzweifelt nach Mitgliedern suchten, haben wir mehr als nur eine weitere Stimme gefunden. Alex wurde natürlich nach AMIV -Manier mit Essen und Trinken belohnt und hat sich sogleich wohl gefühlt. In der Weihnachtszeit hat der AMIV Alex mit seinen Glühwein Events komplett um den Finger gewickelt. Als dann via AMIV -Announce verzweifelt nach einem neuen Informations Vorstand gesuchten wurde, hat sich Alex sofort berufen gefühlt. Alex ist unser Kaffee Junkie und ist nun auch im AMIV Büro immer mit einem Kaffee in der Hand anzutreffen. Wenn man sie nicht gerade im AMIV Büro antrifft, ist sie gerade am Volleyball spielen oder geniesst mit Freunden einen Abend im Kino. Den AMIV möchte sie natürlich Insta fame machen und so viele neue Leute wie nur möglich für unser Designteam rekrutieren.",
"en": "Alex studies electrical engineering in the 5th semester. After a somewhat bumpy start with the natural sciences in high school in Lucerne, Alex discovered her enthusiasm for the ETH through a great tutor, who coincidentally happened to be studying electrical engineering. The half Russian and half German Alex joined the AMIV a little late, but then ended up directly on the board. When we were desperately looking for members in the whole CAB to change the statutes at the GV in the spring semester of 2019, we found more than just one more vote. Alex was of course rewarded with food and drink in the typical AMIV manner and immediately felt at home. During the Christmas season, Alex completely fell in love with our student’s association over our signature mulled wine. By the time we were desperately looking for a new information board member via the AMIV announce, Alex immediately felt called upon. Alex is our personal coffee junkie and can always be found in the AMIV office with a cup of coffee in her hand. When you don't meet her in the office, she is most likely playing volleyball or enjoying an evening in the cinema with friends. As our information board member it is her sworn duty to make the AMIV Insta fame and to recruit as many new people as possible for our design team."
"de": "Alex studiert im 6. Semester Elektrotechnik. Nach einem etwas holprigen Start mit den Naturwissenschaften in der Kanti in Luzern, hat Alex über einen tollen Nachhilfelehrer, der per Zufall Elektrotechnik studiert, ihre Begeisterung für die ETH entdeckt. Die halb Russin und halb Deutsche ist erst etwas spät zum AMIV gestossen, dann dafür direkt im Vorstand gelandet. Als wir an der GV im FS19 für eine Statutenänderung im ganzen CAB verzweifelt nach Mitgliedern suchten, haben wir mehr als nur eine weitere Stimme gefunden. Alex wurde natürlich nach AMIV -Manier mit Essen und Trinken belohnt und hat sich sogleich wohl gefühlt. In der Weihnachtszeit hat der AMIV Alex mit seinen Glühwein Events komplett um den Finger gewickelt. Als dann via AMIV -Announce verzweifelt nach einem neuen Informations Vorstand gesuchten wurde, hat sich Alex sofort berufen gefühlt. Alex ist unser Kaffee Junkie und ist nun auch im AMIV Büro immer mit einem Kaffee in der Hand anzutreffen. Wenn man sie nicht gerade im AMIV Büro antrifft, ist sie gerade am Volleyball spielen oder geniesst mit Freunden einen Abend im Kino. Den AMIV möchte sie natürlich Insta fame machen und so viele neue Leute wie nur möglich für unser Designteam rekrutieren.",
"en": "Alex studies electrical engineering in the 6th semester. After a somewhat bumpy start with the natural sciences in high school in Lucerne, Alex discovered her enthusiasm for the ETH through a great tutor, who coincidentally happened to be studying electrical engineering. The half Russian and half German Alex joined the AMIV a little late, but then ended up directly on the board. When we were desperately looking for members in the whole CAB to change the statutes at the GV in the spring semester of 2019, we found more than just one more vote. Alex was of course rewarded with food and drink in the typical AMIV manner and immediately felt at home. During the Christmas season, Alex completely fell in love with our student’s association over our signature mulled wine. By the time we were desperately looking for a new information board member via the AMIV announce, Alex immediately felt called upon. Alex is our personal coffee junkie and can always be found in the AMIV office with a cup of coffee in her hand. When you don't meet her in the office, she is most likely playing volleyball or enjoying an evening in the cinema with friends. As our information board member it is her sworn duty to make the AMIV Insta fame and to recruit as many new people as possible for our design team."
}
}
]
......
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment