02_victor.json 2.94 KB
Newer Older
1
2
3
4
5
6
7
{
  "showRoles": true,
  "portraits": [
    {
      "role": "quaestor",
      "name": "Victor Luder",
      "description": {
8
9
        "de": "Als Vick die überaus gelungene Entscheidung fiel, vom Wirtschaftsgymi in Biel dann doch nicht an die HSG zu gehen, tat er schonmal den ersten Schritt in die richtige Richtung. Vom Elektrotechnik-Studiengang ins Erstiweekend und dann direkt in den Bastli zu Shopschichten erwerbt werden, war dann der zweite! Im dritten Studienjahr wollte es vick eigentlich recht locker angehen, leider kam ihm da aber AMZ Racing mit einem coolen Fokusprojekt in die Quere. So nach dem Thema \"einfach mal machen\" war er dort also auch ganz schnell eingeknüpft und so wurde sein Studium noch weniger locker als zuvor... Deswegen ist er jetzt aber komplett ready, tagtäglich im Büro zu sitzen, sein Leben zu geniessen und den AMIV zu unterstützen! Aus AMZ Racing kennt er auch den coolen Teamzusammenhalt, auf welchen er sich am meisten freut in seiner Zeit als Vorstand. Er meint aber auch, dass er öfters auch Sachen macht, ohne recht zu wissen, auf was er sich da einlässt... Hoffen wir mal, seine Vorgängerin hat ihm nicht nur vom Büro Chillen erzählt ;)\nVick geht privat aber auch gern auf Höhenfahrten, mit seinem eigenen eingetragenen Sportverein fahren sie rund um Biel flach und hoch auf ihren Rennvelos und im eigenen Trikot. Während Corona hatten seine Kollegen dann aber plötzlich sehr viel Zeit um zu trainieren und somit muss er da wieder einen Zahn zulegen, schliesslich kommt der nächste Wettkampf bald! Mal schauen, ob das etwas wird, wenn der Bierautomat hier heiss läuft...",
        "eng": "When Vick made the very successful decision not to go from the business school in Biel to the HSG, he took the first step in the right direction. The one from the electrical engineering course to the freshmen weekend and then directly to the Bastli for shop shifts was the second! In the third year, Vick wanted to take it easy, but unfortunately AMZ Racing got in his way with a cool focus project. Thinking \"just do it\" he was quickly hooked onto it and his studies became even less relaxed than before... But that's why he is now completely ready to sit in the office every day, enjoy his life and support the AMIV! From AMZ Racing he is also familiar with amazing team spirits, which he is looking forward to build and enjoy the most in his time as a board member. But he also thinks that he often does things without really knowing what he is getting himself into... Let's hope that his predecessor didn't just tell him about the office chill out sessions ;)\n With Vick’s own registered sports club they ride flat and high around Biel on their racing bikes and in their very own jerseys. How cool is that! During Corona, his colleagues suddenly had a lot of time to train and so he has to step it up a gear, because the next competition is coming soon! Let's see if this will work out if the beer vending machine here runs 24/7 ..."
10
11
12
13
      }
    }
  ]
}